Sonntag, 27. Juli 2008

Bücher über Essen

Da ich gerade im Urlaub weile, komme ich mal wieder dazu zu lesen. Neben Tortendekorieren hat mich auch immer schon die Geschichte der Konditoren, aber auch der Köche begeistert. Ebenso Biografien von Köchen und Traditionen rund ums Essen, sind wie ein guter Roman. Daher stelle ich hier mal ein paar meiner Favoriten rein, die alle (wie ich finde) sehr lesenswert sind:

Vive la Fete! von Peter Mayle - ein super Buch über das Verhältniss der Franzosen zum Essen und ihre Feste, rund ums Essen! Eine herrliche Urlaubslektüre

Geständnisse eines Küchenchefs von Anthony Bourdain - ein toller Blick hinter die Kulissen eines Restaurants

Kulturgeschichte der deutschen Küche von Peter Peter - ein schönes Buch um mehr über deutsches Essen zu lernen (es gibt auch ein weiteres Buch über die italienische Küche ;))

Cooking for Kings von Ian Kelly - leider gibt es diese Biografie über Antonin Careme nur auf englisch, aber es ein sehr interessanter Lesestoff über einen der ersten "Promi-Köche" Europas

Vielleicht ist ja das eine oder andere Buch dabei, dass noch jemanden interessiert - dann viel Spaß beim lesen!

Keine Kommentare: