Mittwoch, 26. Mai 2010

Flowerpower oder die Liebe zu Zuckerblumen


Der Mai bringt doch immer wieder Überraschungen und ich habe schon in den letzten Wochen fest gestellt, dass meine Liebe zu handmodellierten Blumen wieder erwacht ist! Vor 17 Jahren fing mit den Blumen bei mir die Fazination für Motivtorten an. Das filigrane und zerbrechliche lässt sich einfach nur mit Blütenpaste herstellen. Aber es hat jetzt wieder einige Jahre gedauert, bis ich genau dieser Fazination wieder erlegen bin.

Somit habe ich mich an diesen beiden Torten mal richtig ausgetobt und insgesammt 11 verschiedene Sorten gemacht um einfach einmal zu zeigen, dass es nicht nur Rosen auf der Torte sein müssen.

Also in diese Richtung wird es sicher auch in den nächsten Monaten noch ein paar mehr Torten zu sehen geben - aber es kommen auch noch ein paar andere Leckerbissen aus der Tiefen meines Ateliers.

My passion for cake decorating started with a book about flowers made from flowerpaste. They looked so delicate and fragile - a look you can only achived with this method. Nethertheless several years I only did roses the cake and didn´t care so much about this skills. But since several months I´m back in love with this kind of sugarcraft!

So with this 2 cakes I got the chance to experiment with different varieties and made 11 different flowers!

The next months you will for sure see more cakes with flowers, but as well some other highlights will be posted.

1 Kommentar:

DANIELA BIGHIU hat gesagt…

elegant si frumos