Montag, 17. Februar 2014

Griàs de! oder Kurse in Bayern

Moin,

das Nordlicht ist wieder Zuhause, aber es war wieder super schön, Kurse im beschaulichen Eching bei München zu geben :) Da ich die österreichischen Dialekt nun schon recht gut verstehe, fällt es mir auch in Bayern immer leichter meinen Kursteilnehmern zu folgen. 5 Tage war ich wieder unterwegs und möchte Euch doch ein paar Bilder von den beiden Kurse zeigen.

Los ging es am Donnerstag mit 16 "Neulingen" im Grundlagen Kurs:


alle waren emsig am lernen und so sind diese tollen Schaustücke entstanden:


da Freitag ja auch Valentins Tag war, habe ich dann, zwischen drin, noch einen kleinen Mr. Froggy zum Leben erweckt:


Am Samstag ging es dann gleich weiter mit dem Aufbau Kurs "Circus". Ich liebe die Aufbaukurse und freue mich immer ganz besonders darauf, die bekannten Gesichter zu treffen, zu hören, wie es bei den Teilnehmern mit der Tortendekoration voran geht und zu sehen, wie sich in den Kursen Freundschaften entwickeln. So macht die Arbeit doch gleich doppelt Spaß


wie alle ehemaligen Teilnehmer meiner Kurse wissen, ist Fluchen erlaubt - und ich kann nur sagen: in dem Kurs wurde davon auch gut gebrauch gemacht :) Aber es hat sich gelohnt und ich finde die gesamt Leistung super gelungen:


hier auch noch einmal mein entstandenes Schaustück:

und da es immer wieder mal das Gerücht im Internet gibt, dass ich alle Schaustücke für das Gruppenbild fertige und nicht meine Teilnehmer, hier noch einmal der Gegenbeweis: alle Teilnehmerinnen mit ihren Torten:


Da ich jetzt erstmal 4 Wochen ohne Kurse bin, "verschone" ich Euch ein wenig mit Kursbildern, aber werde am Ende der Woche anfangen Euch unsere Dozenten der Cake School einmal vorzustellen. Dafür habe ich alle gebeten, die "20 Fragen an..." aus meinem ehemaligen Cake Pirate zu beantworten. Es sind tolle Antworten dabei, die Euch die Personen hinter den Namen sicher näher bringen.

Bis dahin wünsche ich Euch einen guten Start in diese Woche und

xxx

Keine Kommentare: